RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
NADP+ --> NADPH + H+
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel
Autor Nachricht
BestesABI2017
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2017 16:33    Titel: NADP+ --> NADPH + H+ Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Meine Frage bezieht sich auf die Lichtreaktion der Fotosynthese.

Hier werden durch die Fotolyse des Wassers 2H20 zu O2 und 4e- und 4H+ gespalten. Die vier Elektronen wandern über die zwei Elektronentransportketten und der Sauerstoff diffundiert aus der Stomata. Was aber geschieht mit den 4H+?

Es werden bei 4e- die durch die Elektronentransportkette wandern 2NADP+ zu 2NADPH +H+ umgesetzt.
Stimmt also die folgende Reaktionsgleichung:

2NADP+ +2e- + 2H+(beide von der Fotolyse) --> 2NADPH + H+ ?

Meine Ideen:
Stimmt also die folgende Reaktionsgleichung:

2NADP+ +2e- + 2H+(beide von der Fotolyse) --> 2NADPH + H+ ?

In einem Bio Buch von mir ist eine Abbildung und da ist ein Pfeil von den 4H+ Ionen hin zu dem 2NADPH +H+ aber auf dem Pfeil seht 2H+ und nicht vier H+. Werden also bei der Umsetzung 2H+ der Fotolyse und zwei H+ von irgendwoanders verwendet?
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3537
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 04. März 2017 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, bilanztechnisch kann man sie dem NADPH + H+ zuweisen. Und danach landen die Protonen im Glucose-Molekül.
_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Aber sie ist nicht Open Source, d. h., du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
moody_ds
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2017 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Werden die Protonen nicht dazu genutzt den Protonengradienten für die ATP Synthase aufzubauen?
jörg



Anmeldungsdatum: 12.12.2010
Beiträge: 2109
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: 15. März 2017 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Vorsicht, die während der Lichtreaktion generierten NADPH/H werden nicht der Atmungskette zur Verfügung gestellt, sondern gehen in den Calvin-Zyklus und damit in die Glucose-Synthese....
_________________
RNA?- just another nucleic acid?
moody_ds
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2017 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht reden wir auch aneinander vorbei. Ich konnte als Gast leider nicht mehr editieren.

Also klar dass NADPH erzeugt wird für die Dunkelreaktion. Aber ich wollte eigentlich darauf hinaus, dass auch H+ für den Gradienten genutzt wird.

Also soweit ich das sehe findet die Protolyse ja im Lumen statt, die Reduktion von NADP+ aber im Stroma. Dann wären das ja gar nicht dieselben Protonen aus der Protolyse?

Wo habe ich mich da verrannt grübelnd
jörg



Anmeldungsdatum: 12.12.2010
Beiträge: 2109
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: 15. März 2017 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ach so, natürlich wird der Protonengradient für die ATP-Synthese benutzt, jedoch bevor (oder an einem anderen Ort) als das NADP reduziert wird. Die Photolyse findet im Lumen statt, richtig, dort werden auch die H+-Ionen durch Hydrolyse frei. Über die ATP-Synthetase gelangen sie dann ins Stroma, wo NADP zu NADPH/H reduziert wird.
Damit würden zur NADPH/H-Synthese schon die Protonen genutzt, welche zuvor durch die ATP-Synthetase über die Thylakoidmembran "gewandert" sind.

_________________
RNA?- just another nucleic acid?
moody_ds



Anmeldungsdatum: 15.03.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15. März 2017 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

jörg hat Folgendes geschrieben:
Über die ATP-Synthetase gelangen sie dann ins Stroma, wo NADP zu NADPH/H reduziert wird.

Thumbs up! Vielen Dank!
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wie wird die Fotosynthese durch das Fehlen von Ferredoxin un 3 Gast 4678 01. März 2011 18:15
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge NADPH/H+ 2 Philodoof 7494 20. Jul 2009 10:57
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge lichabhängige Reaktion 8 Hää 9307 05. Jun 2006 19:43
arabidopsis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge NAD+ und NADP+ - der Unterschied? 6 Kornblume 10300 17. Jul 2005 21:24
Linda Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge lichabhängige Reaktion 8 Hää 9307 05. Jun 2006 19:43
arabidopsis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge NAD+ und NADP+ - der Unterschied? 6 Kornblume 10300 17. Jul 2005 21:24
Linda Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie wird die Fotosynthese durch das Fehlen von Ferredoxin un 3 Gast 4678 01. März 2011 18:15
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge NADPH/H+ 2 Philodoof 7494 20. Jul 2009 10:57
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge NAD+ und NADP+ - der Unterschied? 6 Kornblume 10300 17. Jul 2005 21:24
Linda Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge lichabhängige Reaktion 8 Hää 9307 05. Jun 2006 19:43
arabidopsis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge NADPH/H+ 2 Philodoof 7494 20. Jul 2009 10:57
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie wird die Fotosynthese durch das Fehlen von Ferredoxin un 3 Gast 4678 01. März 2011 18:15
jörg Letzten Beitrag anzeigen