RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Entwicklung im Wasser
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Evolution
Autor Nachricht
[cherrymoon.stalker]



Anmeldungsdatum: 05.11.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05. Nov 2008 16:47    Titel: Entwicklung im Wasser Antworten mit Zitat

hey, ich hätte mal bezüglich meiner Bio-Hausaufgabe eine Frage.

"Weisen Sie mittels der Individualentwicklung von resenten Organismen (Lurch, Reptil, Vogel und Mensch) nach, dass die stammesgeschichtliche Entwicklung der Tiere im Merr begann."

das war die aufgabenstellung

vom Lurch weiß ich das: "Er hat ja kontakt mit dem Meer-Laiche im wasser- die entwicklung zu Quaulquappen"

Könnte mir jemand bitte, bitte helfen Augenrollen ?
cajo



Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 05. Nov 2008 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Also mir fällt so ganz spontan ein, dass ja jedes neue Leben im Wasser beginnt...

Lurch - Embryo liegt im Wasser
Reptil - Embryo liegt im Amnion (flüssigkeitsgefüllte Blase)
Vogel - wie bei den Reptilien
Mensch - Embryo liegt im Fruchtwasser


--> jeder Embryo hat also seinen eigenen "privaten Brutteich"


daraus kann man dann folgern, dass sich alles Leben im Wasser entwickelt hat, weil alle der aufgeführten Lebewesen in ihrer Embryonalentwicklung immer noch ans Wasser gebunden sind. sie haben sich halt nur dahin entwickelt, dass sie sich weitgehend unabhängig von den äußeren Umständen vermehren können
[cherrymoon.stalker]



Anmeldungsdatum: 05.11.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2008 18:47    Titel: Antworten mit Zitat

danke Zwinkern ,

für diese antwort. ich habe bei der hausaufgabe geschrieben, dass alles eigentlich im wasser begonnen hat- so ähnlich wie deine gedanken, bloß den menschen habe ich außen vorgelassen.
[cherrymoon.stalker]



Anmeldungsdatum: 05.11.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2008 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

man du bist ja ein biologie- genie

wie wärs denn mal mit einer schwereren Aufgabe? xD

also:
1. Beurteilen Sie die Biodiversität im Bezug auf die Evolution.
2. Welche Bedeutung hat das natürliche System der Oragnismen?

wenn du das weißt, toppst du echt fast alles bei mir Augenzwinkern
cajo



Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2008 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

stell doch erstmal deine eigenen Lösungsvorschläge hier rein :-)
[cherrymoon.stalker]



Anmeldungsdatum: 05.11.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2008 17:16    Titel: ? Antworten mit Zitat

muss ich? du hast doch eh die besser antwort parat^^
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3532
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2008 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso sollen wir uns Mühe geben, wenn du nicht dazu bereit bist?

In den Forenregeln steht, dass wir kein Hausaufgabenautomat sind, sondern Hilfestellungen geben.
chefin
Organisator


Anmeldungsdatum: 28.04.2004
Beiträge: 1551
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2008 20:35    Titel: Re: ? Antworten mit Zitat

[cherrymoon.stalker] hat Folgendes geschrieben:
muss ich? du hast doch eh die besser antwort parat^^

Nein, natürlich musst du das nicht. Nur wir legen Wert auf Kooperation und freuen uns, wenn wir uns gegenseitig etwas mehr Wissen vermitteln können.
Aber hier die Lösung deiner Probleme: Schau in deine Bücher, da steht es mit Sicherheit drin. Aber natürlich musst du auch das nicht. Also, entweder du machst dir erst einmal selbst Gedanken und wir helfen dir dann, wenn du nicht weiterkommst, oder du lässt es halt. Erwarte dann aber auch keine Antwort.
OKAY?! Ansage

_________________
Wissen ist Macht, Nichtwissen macht machtlos
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Evolution

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Anpassung der Pflanzen an Wasser 1 Gast 1714 11. März 2018 17:02
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fotosynthese - Wie gelangt Wasser in den Thylakoidinnenraum 1 Gast 993 25. Feb 2018 21:03
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wasser 1 Gast 953 30. Mai 2017 12:26
Hedera Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Osmose an der Membran des Neuriten? Durchlässig für Wasser?? 1 Christibert 1602 03. Sep 2016 20:27
Ethanolic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Entwicklung - Evolutionsbeweis? 2 pippo289 1126 29. Apr 2016 10:48
pippo289 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. übergang von wasser zu land 22 __flex__ 15786 02. Dez 2010 09:33
Karon Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Entwicklung des Pferdes 20 Martina90 20859 27. Jun 2006 10:40
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge O2 Wasser mit "15 Prozent mehr Sauerstoff" --> 19 randyandy 14473 19. Aug 2009 14:53
Rafata Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Entwicklung des Grasfrosches 7 Gast 5366 10. Jan 2011 19:20
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Photosynthese und Entwicklung 7 jacky 5879 24. Apr 2005 19:12
chefin Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Die Entwicklung des Pferdes 20 Martina90 20859 27. Jun 2006 10:40
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge dichte von wasser 2 tessa 18279 30. Jan 2008 19:09
Karon Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. übergang von wasser zu land 22 __flex__ 15786 02. Dez 2010 09:33
Karon Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge O2 Wasser mit "15 Prozent mehr Sauerstoff" --> 19 randyandy 14473 19. Aug 2009 14:53
Rafata Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Entwicklung des Menschen aus tierischen Vorfahren 5 Lane 10987 14. Feb 2006 15:56
Wibke Letzten Beitrag anzeigen