RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Ethylen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel
Autor Nachricht
Miran



Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 17
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2010 17:04    Titel: Ethylen Antworten mit Zitat

Hallo,

gibt es Besonderheiten bzw. Ausnahmen bei der Auswirkung von Ethylen auf die Reifung von Zitrusfrüchten, Kartoffeln, Gurken und Kohl?

Alle 4 sind nicht klimakterische Früchte. Bei der Gurke kommt es zur Blütenbildung, oder? Und der Säuregehalt der Zitrusfrüchte nimmt nicht ab, oder???

Und was genau ist der Unterschied der Ethylenzunahme bei klimakterischen und nicht klimakterischen Früchten?

Sind das nicht die gleichen Folgen? --> Pektingehlat sinkt --> alle werden weich, matschig, die Süße nimmt zu...???

LG, Julia
Miran



Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 17
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2010 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

hat denn niemand eine Ahnung??? Vermutung???
Noctu
Organisator


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1430
Wohnort: Rheinland-Pfalz

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2010 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Julia !

Also das hab ich auf die Schnelle gefunden :
Link1
so wie ich das interpretiere leiert das Ethylen die Reifung an und unterhält den Vorgang. Was bei den einzelnen Obstsorten bei der Reifung passiert müsste herauszubekommen sein ...

Im Nultsch "allg. Botanik" ist auch kurz was über Ethylen und die nachgewiesenen Wirkungen beschrieben ... Keimung, Blütenbildung usw.

Die Wiki-Artikel über klimakzterische und nichtklimakterische Früchte sind lesenswert. Stichworte sind auch Phytohormone und Seneszenz
ICH und sonst keiner
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2010 11:49    Titel: Antwort auf die Frage Antworten mit Zitat

Liebe Julia,

Kartoffeln keimen durch Ethylen schneller aus
bei Gurkenkeimlingen nimmt die Chlorophyllbiosynthese zu
bei Citrusfrüchten nimmt die Chlorophyllaseaktivität zu
bei Kartoffeln wird das Auskeimen durch das Ethylen gefördert
bei Kohl keine Ahung.
Schick ich Dir alles nochmal in einer neuen Zusammenfassung.
Wäre aber schön gewesen, wenn Du uns auch an Deinen Erkenntnissen hättest teilhaben lassen.
LG
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Phytohormon - Ethylen 1 student 1768 20. Feb 2014 22:17
AsarumEuropaeum Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ethylen - wieso Gas vorteilhaft 5 joyner 2624 01. Okt 2010 20:50
joyner Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ethylen - wieso Gas vorteilhaft 5 joyner 2624 01. Okt 2010 20:50
joyner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Phytohormon - Ethylen 1 student 1768 20. Feb 2014 22:17
AsarumEuropaeum Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ethylen - wieso Gas vorteilhaft 5 joyner 2624 01. Okt 2010 20:50
joyner Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Phytohormon - Ethylen 1 student 1768 20. Feb 2014 22:17
AsarumEuropaeum Letzten Beitrag anzeigen