RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Vererbungslehre
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Genetik
Autor Nachricht
Knitz
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Dez 2016 17:14    Titel: Vererbungslehre Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo,
ich habe folgende Frage zu beantworten:
"Zwei reinerbige Pflanzen einer Art werden gekreuzt. Die erste Pflanze hat hellgrüne, behaarte Blätter, die zweite Pflanze hat dunkelgrüne, unbehaarte Blätter. Die Blätter der ersten Filialgeneration sind hellgrün und unbehaart."
Da ich meine ganz individuelle Art habe, das Kreuzungsshema aufzuzeichnen meine Frage, ob die zweite Filialgeneration im Phänotyp folgendermaßen aussieht: 9x hellgrün und unbehaart, 3x hellgrün und behaart, 3x dunkelgrün und unbehaart, 1x dunkelgrün und behaart.
Die Frage ist auch, welcher Erbgang vorliegt. Dieser ist dominant-rezessiv, wie ich meine.


Meine Ideen:
Nun fragt Teil d) der Frage: Formulieren Sie die diesem Erbgang zugrunde liegenden Mendelschen Regeln. Was ich nicht verstehe ist: Diesem Erbgang kann doch nur EINE Mendelsche Regel zugrunde liegen, die Umabhängingkeitsregel, weil ja zwei Merkmale untersucht werden. Wieso ist die Frage also in der Mehrzahl? Muss ich alle Regeln beschreiben oder nur die letzte?
Danke und lG
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3549
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 30. Dez 2016 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Dein Kreuzungsergebnis ist richtig.

Was besagen denn die beiden anderen Regeln? Findest du sie in diesem Erbgang nicht wieder?

_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Aber sie ist nicht Open Source, d. h., du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Genetik

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Vererbungslehre: Weiße Eltern schwarzes Kind? 2 HaMa1 21450 27. Jun 2013 20:30
Diana983 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vererbungslehre - Spinnen 10 Phoneus 6013 31. März 2010 00:37
Phoneus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Experimente zur Vererbungslehre? 5 schoki 4638 15. Apr 2005 20:51
schoki Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Vererbungslehre - Spinnen 10 Phoneus 6013 31. März 2010 00:37
Phoneus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Experimente zur Vererbungslehre? 5 schoki 4638 15. Apr 2005 20:51
schoki Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vererbungslehre: Weiße Eltern schwarzes Kind? 2 HaMa1 21450 27. Jun 2013 20:30
Diana983 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Vererbungslehre: Weiße Eltern schwarzes Kind? 2 HaMa1 21450 27. Jun 2013 20:30
Diana983 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vererbungslehre - Spinnen 10 Phoneus 6013 31. März 2010 00:37
Phoneus Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Experimente zur Vererbungslehre? 5 schoki 4638 15. Apr 2005 20:51
schoki Letzten Beitrag anzeigen