RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Wasser......was will meine lehrerin von mir......;-;
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel
Autor Nachricht
Bio Phobi
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2006 12:50    Titel: Wasser......was will meine lehrerin von mir......;-; Antworten mit Zitat

Hi leute,

könnt ihr mir helfen.........ich hab aufgaben bekommen......die ich jetzt machen soll......ich check das aber grad absolut nicht.......bin voll verzweifelt.......brauche hilfe traurig ........ich bin halt nicht so der checker in bio.....desswegen frag ich hier....
hier sind die aufgaben......thx im voraus

1. Erläutern Sie die wichtigsten Eigenschaften des Wassers. Berücksichtigen Sie dabei die Begriffe:
hydrophil
hydrophob
polar/ unpolar
Dipol
und nennen Sie jeweils Ursachen!

2. Welche Stoffe lassen sich in Wasser lösen, welche nicht?

3. Vergleichen Sie die Eigenschaften organischer Verbindungen mit denen des Wassers!

4. Erklären Sie den Begriff Wasserstoffbrückenbindungen am Beispiel des Wassers!

5. Erklären Sie den Begriff funktionelle Gruppe am Beispiel von Alkoholen, Carbonsäuren und Aminosäuren und nennen Sie wichtige Eigenschaften!
Gast






BeitragVerfasst am: 20. März 2006 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Nur Mut Thumbs up!
Gast






BeitragVerfasst am: 20. März 2006 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Bis wann musst du das wissen? Tanzen
Pathologe
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2006 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Leider kann ich dir nicht wirklich helfen, wenn du eine schnelle Antwort brauchst kannst du ja auf Wikipedia.de und die Bergiffe eingeben, das kann dich schon helfen Augenzwinkern

Gruß Wink
Noctu
Organisator


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1430
Wohnort: Rheinland-Pfalz

BeitragVerfasst am: 20. März 2006 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Phobi !
Schon irgendwelche Informationen zusammengetragen, die Du als Diskussionsgrundlage posten kannst ?
erax



Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 21. März 2006 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Kopp hoch, is doch alles kein Grund zum Verzweifeln smile

Also zu den Eigenschaften des Wassers:

Wasser als Molekül besteht aus einem Sauerstoff und 2 Wasserstoffatomen (H2O)
Die Elektronen werden zu dem Sauerstoff gezogen, es ensteht so eine polare Ladung (Sauerstoff partiell negativ, Wasserstoff partiell positiv). Diese Ladungsverschiebung wird als Dipol bezeichnet.

Durch diesen Dipol ist Wasser mit polaren Stoffen (Stoffe die ebenfalls eine Ladungsverschiebung haben) sehr gut mischbar...mit apolaren Stoffen dagegen kaum.

Die Begriffe hydrophil / hydrophob bedeuten "Wasserliebend" bzw. "Wasserhassend".

Denke damit sollten die meisten Probleme erledigt sein Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Anpassung der Pflanzen an Wasser 1 Gast 1714 11. März 2018 17:02
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fotosynthese - Wie gelangt Wasser in den Thylakoidinnenraum 1 Gast 993 25. Feb 2018 21:03
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wasser 1 Gast 953 30. Mai 2017 12:26
Hedera Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Osmose an der Membran des Neuriten? Durchlässig für Wasser?? 1 Christibert 1602 03. Sep 2016 20:27
Ethanolic Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anpassung Pflanzen und Tiere an das Wasser 2 Xvxaxnxyx 2451 10. Apr 2016 20:52
waldrabe Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. übergang von wasser zu land 22 __flex__ 15786 02. Dez 2010 09:33
Karon Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge O2 Wasser mit "15 Prozent mehr Sauerstoff" --> 19 randyandy 14473 19. Aug 2009 14:53
Rafata Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Entwicklung im Wasser 7 [cherrymoon.stalker] 4375 07. Nov 2008 20:35
chefin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Evolution: auf dem Lande schneller als im Wasser 5 Sara 4227 10. Jan 2006 10:33
El Masterro Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum beim Gemüse kochen das wasser salzen??? 4 Gast 4197 20. Okt 2005 00:26
katha85 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge dichte von wasser 2 tessa 18279 30. Jan 2008 19:09
Karon Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. übergang von wasser zu land 22 __flex__ 15786 02. Dez 2010 09:33
Karon Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge O2 Wasser mit "15 Prozent mehr Sauerstoff" --> 19 randyandy 14473 19. Aug 2009 14:53
Rafata Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Globale Umweltprobleme: Wasser und Boden. 2 Hans 7128 25. Jan 2005 16:52
~TAHR~ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wasser - ein faktor für den Ernteertrag 3 hmm 6067 15. Mai 2011 21:51
PaGe Letzten Beitrag anzeigen