RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Hämorrhagischer Infarkt des Herzmuskels
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Zoologie
Autor Nachricht
Firelion



Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 25. März 2013 20:43    Titel: Hämorrhagischer Infarkt des Herzmuskels Antworten mit Zitat

Hi,

ein Schlaganfall kann ja auch durch eine Blutung hervorgerufen werden, da es so zur Minderversorgung des Gewebes kommt (u.a. durch den steigenden Hirndruck).

Herzinfarkte werden aber nicht durch Blutungen hervorgerufen, obwohl ein defektes Koronargefäß doch auch Folgen für die Versorgung des Herzmuskelgewebes haben müsste, oder?

Steht in dem Fall einfach die mechanische Behinderung des Herzens durch das Blut und damit das sytemische Problemdurch den zu geringen Blutdruck im Vordergrund?

LG und Danke Firelion

_________________
It is well known that a vital ingredient of success is not knowing that what you’re attempting can’t be done - Terry Pratchett
jörg



Anmeldungsdatum: 12.12.2010
Beiträge: 2107
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: 25. März 2013 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Eine schwere Hämorrhagie im Herzen blutet eigentlich in das Perikard, wodurch es zur Perikardtamponade kommt. Während das Blut bei einer Blutung im Gehirn durch eine rupturiertes Gefäss sich relativ "frei" verteilen kann und einen Druck auf das umliegende ausübt, wird auf die Herzkranzgefässe von Seiten des Myokards ein Druck ausgeübt (deswegen u.a. wird das Herz ja auch in der Diastole durchblutet), die Gefässe werden also systolisch komprimiert. Damit kann das Blut sich eigentlich nur im Herzbeutel "verteilen".
_________________
RNA?- just another nucleic acid?
Firelion



Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 25. März 2013 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ah danke smile

Daran, dass die Gefäße gar nicht die ganze Zeit wirklich durchgängig sind habe ich gar nicht mehr gedacht.

Der Effekt, dass durch das defekte Gefäß auch in der Diatsole weniger Blut zum Zielgewebe kommt, ist dann im Vergleich zu der mechanischen Behinderung vernachlässigbar klein, oder?

_________________
It is well known that a vital ingredient of success is not knowing that what you’re attempting can’t be done - Terry Pratchett
jörg



Anmeldungsdatum: 12.12.2010
Beiträge: 2107
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: 28. März 2013 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

Bei einer Herzbeuteltamponade steigt der Druck im Herzbeutel, also wirkt auch auf die Gefässe und das Myokard ein erhöhter Druck. Dadurch kann das Herz zum einen nicht mehr vernünftig versorgt werden, was aber viel schlimmer ist: Das Herz kann sich in der Diastole auch nicht mehr genug ausdehnen und damit nicht ausreichend füllen.
_________________
RNA?- just another nucleic acid?
Firelion



Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 28. März 2013 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ah Danke smile

Also gilt das mit dem Abdrücken der Gefäße für Blutungen in alle "Höhlen?" Auch, wenn das beim Gehirn besonders leicht geht, da durch den Schädeln kein Platz zum Ausdehnen ist?

_________________
It is well known that a vital ingredient of success is not knowing that what you’re attempting can’t be done - Terry Pratchett
jörg



Anmeldungsdatum: 12.12.2010
Beiträge: 2107
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: 31. März 2013 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja, kommt halt auf die Beziehung der Höhle zum soliden Organ an, im Hirn werden die Neurone und auch die Gefässe unmittelbar komprimiert, beim Herzen sind die Schäden am Myokard erstmal nicht so dramatisch, das grössere Problem ist die verminderte Auswurfleistung durch den Füllungsdefekt. Man spricht hier nicht von einem hämorrhagischen Infarkt.
_________________
RNA?- just another nucleic acid?
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Zoologie

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ischämischer Infarkt durch Arteriosklerose 5 Firelion 1882 19. März 2013 20:31
Firelion Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ischämischer Infarkt durch Arteriosklerose 5 Firelion 1882 19. März 2013 20:31
Firelion Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Ischämischer Infarkt durch Arteriosklerose 5 Firelion 1882 19. März 2013 20:31
Firelion Letzten Beitrag anzeigen