RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Warum sind enzyme aus Proteinen?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Cytologie
Autor Nachricht
wdvhil



Anmeldungsdatum: 17.03.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 14:42    Titel: Warum sind enzyme aus Proteinen? Antworten mit Zitat

Hey

Ich schreibe nächste Woche eine Bio Klausur. Meine Lehrerin hat uns ein Themenblatt gegeben auf welchem unter anderem auch die Frage warum Enzyme ausgerechnet aus Proteinen sind steht...

Ich habe mir gedacht vielleicht wegen der Struktur, hab aber eigendlich keine Ahnung.. wäre echt super wenn mir jemand helfen könnet
Karon
Organisator


Anmeldungsdatum: 06.11.2004
Beiträge: 2344
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Enzyme sind nicht aus Proteinen. Enzyme SIND Proteine.

Oder verstehe ich die Frage jetzt falsch? grübelnd

_________________
Wie poste ich falsch?
Nachdem ich Google, die FAQs & die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich 2-5 neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativem Titel & undeutlichem Text, unter denen sich jeder etwas anderes vorstellen kann.
wdvhil



Anmeldungsdatum: 17.03.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ja da weis ich, ich meine es muss ja einen Sinn haben warum Enzyme Proteinen sind oder? ( meint zumindest meine Lehrerin)
Hedera



Anmeldungsdatum: 08.03.2011
Beiträge: 658

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage wirklich richtig zu beantworten ist verdammt schwer, denn wir wissen es nicht wirklich.
Jedoch muss man eben ganz klar sagen, dass alle Genprodukte letztlich Proteinen sind. Enzyme sind eben auch nur ein Genprodukt. Proteine bestehen wiederum aus Aminosäuren, die nunmal ideale chemische Eigenschaften haben, wenn man sie passend kombiniert.

Um deine Frage relativ einfach zu beantworten:
Enzyme sind Proteine, weil sie aus Aminosäuren bestehen und solche Aminosäurenketten nennt man eben Proteine. Enzyme sind wie Hormone nur eine besondere Proteinklasse. Enzyme müssen ja bekanntlich Prozesse katalysieren. Damit sie diese Fähigkeit erlangen, nutzen sie eben die Vielseitigkeit der Aminosäuren.


Nun das Problem:
Der Mensch kann vorallem in der Chemie, Physik und Biologie, wenn man ganz genau ist, nur erkennen und sagen, dass etwas so ist, wie es ist. Aber niemals warum es nicht anders ist. Wir wissen nicht, warum es keine besseren chemischen Stoffe gibt als die Aminosäuren. Wir wissen auch nicht, warum sie eigentlich so reagieren, wie sie reagieren. Natürlich können wir das "Warum" immer auf die nächst kleinere Ebene verschieben, aber wir kommen letztlich an den Punkt, wo wir nicht mehr weiter wissen.
Das wird jetzt ziemlich konfus und verwirrend, daher hör mich mal damit auf. Augenrollen
Karon
Organisator


Anmeldungsdatum: 06.11.2004
Beiträge: 2344
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hedera hat Folgendes geschrieben:
Enzyme sind wie Hormone nur eine besondere Proteinklasse.


Stop! Bevor hier was falsch rüber kommt: Nicht alle Hormone sind Proteine! Es gibt auch Hormone, die überhaupt gar nix mit Proteinen zu tun haben (man denke nur an das allseits bekannte Adrenalin). Aber natürlich gibt es auch Protein-/Peptidhormone (z.B. Insulin).

Dem entgegen sind aber alle Enzyme Proteine!

_________________
Wie poste ich falsch?
Nachdem ich Google, die FAQs & die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich 2-5 neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativem Titel & undeutlichem Text, unter denen sich jeder etwas anderes vorstellen kann.
Hedera



Anmeldungsdatum: 08.03.2011
Beiträge: 658

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Das hier auch immer alles so genau genommen wird Augenrollen

Aber ja du hast schon recht. Das ist sehr wichtig zu unterscheiden. Daher gleich mal korrigieren:

Enzyme sind wie Peptit-Hormone nur eine besondere Proteinklasse
jörg



Anmeldungsdatum: 12.12.2010
Beiträge: 2109
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Noch eine Ergänzung (auch, um Missverständnissen vorzubeugen, wo wir schonmal beim "Genaunehmen" sind Zwinkern):

Hedera hat Folgendes geschrieben:
Jedoch muss man eben ganz klar sagen, dass alle Genprodukte letztlich Proteinen sind.


Nicht alle Gene codieren für eine mRNA und damit für ein Protein.
Ich würde sogar sagen (obwohl mir da ausser zum Mitochondrium keine konkreten Daten vorliegen), dass die Mehrheit der Gene für RNAs kodiert, die nicht translatiert werden und im weitesten Sinne regulatorische Funktionen haben (also tRNA, rRNA, snRNA, miRNA, siRNA usw.). Auch RNAs (und nicht nur Proteine) können katalytische Funktionen erfüllen (siehe auch die "selbstspleissenden" Introns).

Im Mitochondrium codieren zumindest von den 37 Genen lediglich 13 für Proteine, 22 für tRNAs und 2 für rRNAs, es überwiegen also die nicht- codierenden RNAs.

Um aber auch noch auf die eigentliche Frage einzugehen:
Bei Proteinen hat sich die Vielfalt der "Anwendungsmöglichkeiten" als grösser erwiesen. Es gibt jedoch Hypothesen, die davon ausgehen, dass die RNA "zuerst da war", aber die Proteine "können mehr"; damit lautet die Antwort auf deine Frage (etwas salopp formuliert): Enzyme sind Proteine, weil die Leistungen, die Enzyme ausmachen, von Proteinen auch tatsächlich erfüllt werden können.
Die von dir angedeutete Ausbildung von Sekundärstrukturen spielt dabei eine bedeutende Rolle. Während RNA "nur" zweidimensionale Sekundärstrukturen ausbilden kann, verfügen Proteine über dreidimensionale Sekundärstrukturen, womit das "Schlüssel- Schloss- Prinzip" der Enzyme perfekt umgesetzt worden ist.
Während für RNA dementsprechend lediglich Wechselwirkungen mit anderen Nucleinsäuren (und auch Proteinen, was aber eher an den Eigenschaften der Proteine liegt als an denen der RNA) "erlaubt sind", können Proteine mit einer Fülle verschiedener Stoffe in Interaktion treten.
Bedenke aber, dass es sich entsprechend Hederas Anmerkungen um einen entwicklungsgeschichtlich begründeten Ablauf handelt.

_________________
RNA?- just another nucleic acid?
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Cytologie

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Warum sind Wonimobielien so beliebt? 1 Rika 72 09. Jul 2021 17:32
jmeisters Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Enzyme 1 Gast 144 24. Mai 2021 09:30
Bio-Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum bildeten sich mehr Vogelarten? 1 Gast 275 14. Apr 2021 11:28
Bio-Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum wird ein Aktionspotenital nur nach 4ms und nach 12ms i 0 Gast 367 21. Feb 2021 15:24
allison Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum gab es zuerst pflanzen auf dem land? 2 Gast 1567 25. Feb 2021 10:16
vitja91111 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Warum blockiert Druck schneller A Fasern als C Fasern? 28 Firelion 11718 14. Nov 2012 22:10
Firelion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschiede zwischen Viren und bakterien! 21 Antje 103200 31. Mai 2011 16:32
angel101 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fehlgeschlagenes Experiment: Enzyme 18 Merle 12876 14. Dez 2010 16:48
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum kein Wasserstoff als Benzinersatz ? 17 Gast 5949 26. Okt 2015 14:30
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hausarbeit: Enzyme/Stärkeproduktion/Kartoffel 17 Homunculus 21072 23. Apr 2006 18:52
Noctu Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Unterschiede zwischen Viren und bakterien! 21 Antje 103200 31. Mai 2011 16:32
angel101 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum Kirschen bei regen platzen? 5 Sunny 71257 10. Apr 2014 17:02
SophieToffi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge warum wird thymin durch uracil erstetzt? 11 lisalie 46672 19. Jan 2017 00:10
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Enzyme = Proteine= Aminosäure?????? 14 JAnA 33119 10. Dez 2007 17:35
Bert Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Klausur über Enzyme gesucht 10 Bioklausur 11.2 Enzymatik 25443 22. März 2006 18:30
käthe-pups Letzten Beitrag anzeigen