RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Glykolyse, oxodative decarboxylierung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel
Autor Nachricht
dumdidum10111



Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13. März 2010 15:18    Titel: Glykolyse, oxodative decarboxylierung Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo:) ich brauche wirklich dringende hilfe was die glykolyse betrifft.
Ich versteh nicht wann genau ATP zu ADP wird, und was es mit der Phospholisierung auf sich hat ..könnte mir bitte jemand weiterhelfen, bevor ich ganz verzweifele?

Danke^^

Meine Ideen:
ich weiß das glucose gespalten wird und dazu wird dann ADP benötigt, danach müsste dann das mit der phospholisierung kommen aber was da genau abläuft ist mir nicht klar
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3537
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 13. März 2010 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Meinst du wirklich ATP zu ADP? Oder doch eher die andere Richtung.

Schreib doch erst einmal, was das Ziel der Glykolyse ist.
Und dann gehe etwas genauer auf den Schritt ein, den du nicht verstehst.

Ansonsten schau hier mal unter Dissimilation:
http://www.biokurs.de/skripten/12/bs12.htm

_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Aber sie ist nicht Open Source, d. h., du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Deto



Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 13. März 2010 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube er meint wirklich ATP zu ADP , was ja in der Glykolyse tatsächlich der Fall ist.
Wenn man sich die Glykolyse mal genau anschaut sind die Stellen auch recht schnell zu finden.
Aber von vorne. Glykose ist der Ausgangstoff und ein C6-Körper. Ziel der Glykolyse ist es, diese Glukose in Brenztraubensäure umzuwandeln. Dafür wird Energie benötigt, was am Anfang der Glykolyse der Fall ist. Zu Beginn wird ein ATP (Adenosintriphosphat) in ein ADP (Adenosindiphosphat) umgewandelt. Es wird also eine Phosphatgruppe abgenommen. Diese wird an die Glukose gehengt. der erste Schritt ist also: Glukose+ATP->Glukose-6-Phosphat+ADP. Das ist die erste Stelle, an der in der Glykolyse ATP zu ADP wird.
Aus Glukose-6-Phosphat wird Fruktose-6-Phosphat.
Nun kommen wir zur zweiten Stelle, an der ATP zu ADP wird.
Diese Fruktose-6-Phosphat wird jetzt zu Fruktose-1,6-Diphosphat. Hierbei wird wieder ein Phosphat von einem ATP genommen und dieses ATP wird somit zu ADP. Die Gleichung ist also:
Fruktose-6-Phosphat+ATP->Fruktose-1,6-Diphosphat+ADP

Anzumerken ist vielleicht nach dass die Zahlen 6 bzw. 1,6 wie sie in Glukose-6-Phosphat bzw Fruktose-1,6-Diphosphat stehen einfach für die nummer des Kohlenstoffatoms stehen. Wie gesagt ist Glokuse ein C6 Körper. Die C-Atome kann man durchzählen, was heißt, dass das Phosphat bei Glukose-6-Phosphat am sechsten C-Atom zu finden ist und bei Fruktose-1,6-Diphosphat ein Phosphat am ersten und eins am sechsten.

Wenn das zu ausfürhlich war, ATP wird an 2 Stellen der Glykolyse zu ADP umgewandelt.
1. Bei der Umwandlung von Glukoe zu Glukose-6-Phosphat
2. Bei der Umwandlung von Fruktose-6-Phosphat zu Fruktose-1,6-Diphosphat.

mfG Deto

_________________
Nach tausenden von Jahren haben wir den Punkt erreicht, wo wir unsere Fenster und Türen verriegeln und die Alarmanlage anschalten, während die Dschungelbewohner in offenen Hütten schlafen.
dumdidum10111



Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 16. März 2010 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Genaaau das meinte ich smile Vielen vielen dank ihr habt mir echt weitergeholfen, schreibe die kommenden tage die klausur und habs endlich verstanden.smile


Danke nochmal:)

Smile Smile Smile
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Glykolyse 12 Bia 2728 18. Aug 2013 20:26
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oxidative Decarboxylierung- warum oxidativ? 6 Gast 2414 29. Nov 2014 00:30
Bobby Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Glykolyse: Bedeutungvon ATP 1 Gast 1661 08. Dez 2012 10:22
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Glykolyse - NADH+H+ und FADH 1 Siegen95 3008 13. Mai 2012 16:30
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge entstehende Produkte bei Glykolyse, oxidative Decarbolierung 7 Gast 4708 03. Apr 2011 21:26
jörg Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Glykolyse 12 Bia 2728 18. Aug 2013 20:26
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge entstehende Produkte bei Glykolyse, oxidative Decarbolierung 7 Gast 4708 03. Apr 2011 21:26
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oxidative Decarboxylierung- warum oxidativ? 6 Gast 2414 29. Nov 2014 00:30
Bobby Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Glykolyse 3 checkit 2844 15. März 2010 18:41
cajo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oxidative Decarboxylierung 3 juliaistdrin 21953 14. Nov 2004 20:05
Scipio Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Oxidative Decarboxylierung 3 juliaistdrin 21953 14. Nov 2004 20:05
Scipio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gesamtgleichungen Glykolyse, Citratzyklus 0 Manaya 12954 16. Mai 2007 18:02
Manaya Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Glykolyse im Cytoplasma 2 Schnucki 9656 13. Mai 2008 22:46
Darwin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Glykolyse, Tricarbonsäurezyklus und Endoxidation 1 Summerdreamin 5572 25. Feb 2006 16:07
bergziege Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge entstehende Produkte bei Glykolyse, oxidative Decarbolierung 7 Gast 4708 03. Apr 2011 21:26
jörg Letzten Beitrag anzeigen