RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Frage zu Penicillin
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Immunologie
Autor Nachricht
TheWho



Anmeldungsdatum: 04.03.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04. März 2007 10:38    Titel: Frage zu Penicillin Antworten mit Zitat

Ich muss morgen ein Bio referat halten über Penicillin und trotz großer Nachforsche ist mir eine Sache noch nicht ganz klar:
Stoppt Penicillin den Aufbau der zellwand bei jungen Bakterien oder stoppt Penicillin die Synthese der Zellwand, sodass sie abstirbt oder stoppt Penicillin die Synthese der zellwand und damit den Aufbau der zellwand?


thx für alle Antworten im Voraus

TheWho
Noctu
Organisator


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1429
Wohnort: Rheinland-Pfalz

BeitragVerfasst am: 04. März 2007 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und wilkommen im Board !

Zu Deiner Frage, eher letztere Annahme. Ganz vereinfacht, die Bakterie setzt beim Wachstum neue Bauteile in ihre Wand ein die mittels eines bestimmten Enzyms eingeklinkt werden und die Wand geschlossen. Penicillin hemmt nun dieses Enzym. Die Bakterienwand kann nicht mehr geschlossen werden und die Bakterie läuft soz. aus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Penicillin

Im Abschnitt "Pharmazie" ist der Vorgang knapp angerissen.

Grüße
N.
TheWho



Anmeldungsdatum: 04.03.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04. März 2007 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Danke schonmal, das hat mir sehr weitergeholfen.

Sicher das das bakterium dann ausläuft? ich hatte etwas gelesen dass es kein gegendruck bei einströmendem Wasser mehr aufbringen kann und dadurch platzt.

Also was ist davon jetzt genau der Fall?
Noctu
Organisator


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1429
Wohnort: Rheinland-Pfalz

BeitragVerfasst am: 04. März 2007 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

ja genau so ist es.
Unter der Wand ist ja noch eine Zellmembran die zerreist dann leicht beim Einstrom vom Wasser, die eigentliche Stabilität ( und Gegendruck ) der Bakterie liefert ja die Wand.
Platzt die Membran dann, tritt das Zellinnere ja aus, das war mit "auslaufen" gemeint - wie gesagt , salopp formuliert.
Karon
Organisator


Anmeldungsdatum: 06.11.2004
Beiträge: 2344
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 04. März 2007 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Das ganze wirkt dann aber nur, bei "wachsenden" bzw. sich teilenden Bakterien, da ja fertige (sozusagen "erwachsene" Zwinkern ) Bakterien keine Zellwand mehr synthetisieren müssen.
_________________
Wie poste ich falsch?
Nachdem ich Google, die FAQs & die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich 2-5 neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativem Titel & undeutlichem Text, unter denen sich jeder etwas anderes vorstellen kann.
sid



Anmeldungsdatum: 22.08.2008
Beiträge: 12
Wohnort: Leipzig 04356

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2008 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

das heißt "ausgewachsene" bakterien kann man mit penicillin nicht mehr auf diese weise bekämpfen?
also bei irgendner krankheit... die durch den arzt mit penicillin behandelt wird, werden also nur die " neuen" baks begeämfpt????
aber bakterien vermehren sich doch durch éinfache querteilung?
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3549
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2008 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Baterien wachsen eigentlich immer. Und wenn sie nicht mehr wachsen können sie langsam vom Immunsystem angegriffen werden oder von andere (penicillin-toleranten) Bakterien, die sich weiterhin teilen, verdrängt werden.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Immunologie

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Frage zur Vergiftung in Zellatmung/Stoffwechsel 0 derKuhle 15911 27. Feb 2022 16:21
derKuhle Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ruhepotential 5 Biologie.N 14820 04. Nov 2021 22:11
ConnorDexter Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge verschaltung von Synapsen und verrechnung der Eingangssignal 1 Gast 6243 18. Feb 2021 11:40
Bio-Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ein 1-Einchromatidchromosom + ein 1-Chromatidchromosom ergib 3 Marc1011 11406 18. Aug 2019 15:45
Marc101 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Biochemie: Frage 1 BiochemieAnfänger 8437 29. Mai 2019 12:08
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Photosynthese 61 Thomas 109895 05. Mai 2006 17:57
Noctu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Saltatorische Erregungsleitung? 48 Gast 135974 22. Jan 2013 20:12
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge osmose+niere 39 felix1992 70496 21. Jan 2009 22:56
Sandor Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kompartimentierung in der Zelle 28 Irenchen 189533 06. Nov 2010 20:16
Inga Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage bezgl. Vererbung (Lamarck) 26 Jerome 35808 02. Jul 2008 18:28
elementum Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Kompartimentierung in der Zelle 28 Irenchen 189533 06. Nov 2010 20:16
Inga Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meiose und Mitose 10 the frog 184918 07. Apr 2016 10:36
alstonamos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Saltatorische Erregungsleitung? 48 Gast 135974 22. Jan 2013 20:12
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Photosynthese 61 Thomas 109895 05. Mai 2006 17:57
Noctu Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Spermien an der Luft, war: Frage 19 Neisel-mh 80357 23. Sep 2006 21:15
Fienchen Letzten Beitrag anzeigen