RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Gärung und Zellatmung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel
Autor Nachricht
Gast90843209236
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Apr 2010 14:43    Titel: Gärung und Zellatmung Antworten mit Zitat

Hallo, ich habe eine wichtige Frage.
Warum ist der Glukoseverbrauch pro Zeiteinheit auf anaerobe Weise und mit aerob + DNP höher als auf einfach nur aerobe Weise.
Ich dachte mir Vielleicht, dass bei der Gärung nur die Glykolyse abläuft und dann hat man die Glukose abgebaut. Bei der Zellatmung dauert das Ganze ja viel Länger (Glykolyse,Citratzyklus und Endoxidation).
Jedoch weiß ich auch nicht wie man das mit aerob + DNP begründen soll.
Hoffe auf eure Hilfe!!!
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3537
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 10. Apr 2010 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Mit der Zeit kommst du nicht weiter. Denke einmal darüber nach, weshalb Lebewesen überhaupt die Zellatmung/Gärung betreiben.

Welche Infos hast du zu DNP?

_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Aber sie ist nicht Open Source, d. h., du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Gast90843209236



Anmeldungsdatum: 10.04.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 10. Apr 2010 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, beide Vorgänge dienen zur Energiegewinnung. Jedoch wird bei der Gärung gerade 2 mol ATP frei und bei der ZA 38 mol ATP. DNP trennt die verbindung von ATP zur Elektronentransportkette - als kann in der Endoxidation nur noch H2O entstehen?
Müssen die Hefepilze die fehlende ATP-Energie (also die bei der Gärung nicht frei wird) durch Glukoseverbrauch ausgleichen? Weil Glukose (Traubenzucker) ja eigentlich auch Energie liefert?
PaGe
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 3537
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 11. Apr 2010 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Gast90843209236 hat Folgendes geschrieben:
Naja, beide Vorgänge dienen zur Energiegewinnung. Jedoch wird bei der Gärung gerade 2 mol ATP frei und bei der ZA 38 mol ATP.

Nun hat jede Zelle aber einen bestimmten Grundstoffwechsel. Muss die Zelle nun bei der Gärung oder bei der Zellatmung mehr Glukose abbauen, um die Energie für den Grundstoffwechsel zu gewinnen?
Zitat:
DNP trennt die verbindung von ATP zur Elektronentransportkette - als kann in der Endoxidation nur noch H2O entstehen?

Deine Info ist noch etwas allgemein. DNP führt dazu, dass der Protonengradient, der in der Atmungskette ausgebaut wird, abgebaut wird. Dadurch kann kein ATP mehr durch die Atmungskette hergestellt werden.
Das Ergebnis hast du aber beschrieben.
Zitat:
Müssen die Hefepilze die fehlende ATP-Energie (also die bei der Gärung nicht frei wird Das verstehe ich nicht. Was hat die Gärung mit der Atmungskette zu tun?) durch Glukoseverbrauch ausgleichen? Weil Glukose (Traubenzucker) ja eigentlich auch Energie liefert?

Denk noch einmal über die Anmerkung nach. Dann wirst du auch merken, dass deine letzten Fragen nicht so sinnvoll sind.

_________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Aber sie ist nicht Open Source, d. h., du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gärung, Atmung und Bakterien (Milchsäure Bakterien) 1 ella 880 17. Apr 2019 16:35
Macallan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zellatmung Versuch Mitochondrien 1 Gast 5147 14. Jun 2017 08:21
jörg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Strukturmodell des Mitochondirums (Zellatmung) 9 Biologe^9 1956 31. Okt 2018 10:30
Fricul64M Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zellatmung 1 Gast 1570 13. März 2017 23:45
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zellatmung, Fotosynthese und Stoffkreislauf 0 PikachuDerBiologe 2746 30. Nov 2016 18:47
PikachuDerBiologe Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichung der ZELLATMUNG in Worten 22 mausiii 47922 07. Jun 2015 19:37
Firelion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zellatmung 18 Tina 49953 24. Nov 2011 19:58
Gast1245 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gärung und Zellatmung 16 Gast123 39370 04. Jan 2012 21:04
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zellatmung? 16 Björn 18828 06. Mai 2009 19:26
Björn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge HILFE!!!Zellatmung!!! 10 Vinicius70 17912 25. März 2008 22:47
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zellatmung 18 Tina 49953 24. Nov 2011 19:58
Gast1245 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reaktionsgleichung der ZELLATMUNG in Worten 22 mausiii 47922 07. Jun 2015 19:37
Firelion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich Fotosynthese und Zellatmung 5 simon7 43068 08. Jan 2007 20:52
chefin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gärung und Zellatmung 16 Gast123 39370 04. Jan 2012 21:04
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zellatmung 8 Johannes Iran 22180 13. Apr 2009 14:20
Jenni Letzten Beitrag anzeigen