RegistrierenRegistrieren    LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Stärke --> Zucker
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel
Autor Nachricht
joschi



Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Stadthagen

BeitragVerfasst am: 04. Jul 2007 15:41    Titel: Stärke --> Zucker Antworten mit Zitat

Hi Leute,

ich wusste nicht wo das sonst hinsollte, deshalb hab ich es mal hierher gepackt.

Also ich brauche ne biologisch vernünftige Erklärung für die Umwandlung von Stärke in Zucker...

wenn ihr dann noch Lust habt und mir die Umwandlung von Zucker zu Alkohol auch noch erklärt, wäre ich entzückt Big Laugh.

ps: Ich habe gar keine ahnung von Bio...


Gruß
joschi
Tjamke



Anmeldungsdatum: 17.09.2006
Beiträge: 201

BeitragVerfasst am: 05. Jul 2007 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Was hast du schon von Kohlenhydraten in der Chemie gehört?

Kannst du was mit Monosacchariden und Polysacchariden anfangen? Man bezeichnet den kleinesten Baustein eines Kohlenhydrates als Monosaccherid. Viele zusammen ergeben Polysaccheride. Stärke ist ein Polysaccherid, unser Körper kann es mit Hilfe von Enzymen in die einzelnen Bausteine zerlegen. Aber das alles sind trotzdem Kohlenhydrate, was eine andere Bezeichnung für Zucker ist. Also Stärke ist damit schon ein Zucker. Was wolltest du stattdessen wissen? grübelnd

lg tjamke
joschi



Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Stadthagen

BeitragVerfasst am: 05. Jul 2007 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

das ist auf die Bierherstellung bezogen... ich weiß, das wenn Stärke in Zucker umgewandelt wird, das Enzym Amylase ( ich glaube das es so heißt) eine Rolle spielt...
Tjamke



Anmeldungsdatum: 17.09.2006
Beiträge: 201

BeitragVerfasst am: 05. Jul 2007 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube du hast mich falsch verstanden, Stärke ist ein Zucker ein sogenanntes Polysaccherid. (Poly=viele Zuckerbausteine) Durch das Enzym, wie du richtig gesagt hast, die alpha-Amylase, wird das Polysaccharid in kleinere Bausteinstücke zerlegt, in Disaccharide (di=zwei Zuckerbausteine). Diese werden weiter in Monosaccheride zerlegt (mono=ein Zuckerbaustein). Diese können übers Blut dann in die Zellen aufgenommen werden und vom Körper weiter verwendet werden.
einigermaßen vertändlich?

lg tjamke
joschi



Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Stadthagen

BeitragVerfasst am: 05. Jul 2007 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

joa war ganz gut verständlich, danke.
Tjamke



Anmeldungsdatum: 17.09.2006
Beiträge: 201

BeitragVerfasst am: 06. Jul 2007 12:43    Titel: Re: Stärke --> Zucker Antworten mit Zitat

das freut mich! Smile

joschi hat Folgendes geschrieben:

wenn ihr dann noch Lust habt und mir die Umwandlung von Zucker zu Alkohol auch noch erklärt, wäre ich entzückt Big Laugh.


dazu kann ich leider gar nichts sagen... unglücklich
C6H12O6



Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 07. Jul 2007 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft dir das hier wieter.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Ethanol_fermentation_de.svg
MissMartini
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2010 18:12    Titel: Verspätete Lösung :D Antworten mit Zitat

Wenn Glucose bzw. mit Hefe reagiert, entsteht CO2 also Kohlenstoffdioxid und Ethanol bzw. Alkohl Lehrer
MissMartini
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2010 18:14    Titel: :] Antworten mit Zitat

*Zucker bzw. Glucose meinte ich Big Laugh
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Stoffwechsel

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Welcher Zucker muss enzymatisch aufgespalten werden, um von 1 Gast 933 13. Nov 2017 19:42
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rest Zucker 3 Spike83 1207 27. Aug 2016 10:14
PaGe Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu Stoffaustausch, Zucker, Biomembran 3 Gast 2442 02. Jul 2016 19:26
Firelion Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stärke in Blättern sichtbar machen 5 Gast 1234 2644 31. Okt 2015 11:18
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stärke und Glukose 1 Gast 1563 27. Aug 2013 19:10
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Frage!!!! Kartoffel und CO. 16 Marina 10170 16. Dez 2004 10:03
Bios Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge zucker schmeckt süß 12 kerstin1985 17050 12. März 2006 12:07
Noctu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stärke in Blättern sichtbar machen 5 Gast 1234 2644 31. Okt 2015 11:18
Daniel35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stärke in Bezug auf das Enzym-Substrat-Komplex 5 dschungelkind 4906 27. Feb 2011 10:49
dschungelkind Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zucker 5 Pantani 4124 01. Sep 2005 21:28
Noctu Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge zucker schmeckt süß 12 kerstin1985 17050 12. März 2006 12:07
Noctu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge nachweismittel für fette, stärke.. 1 glucifer 12426 20. Jun 2005 14:00
Danii23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bauprinzip und Funktion von Stärke, Glycogen und Cellulose? 4 Sorrow 11852 10. März 2015 16:48
Bionerd Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage!!!! Kartoffel und CO. 16 Marina 10170 16. Dez 2004 10:03
Bios Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie kommt der zucker in die kirsche 2 Gast 6430 19. März 2011 17:22
Hedera Letzten Beitrag anzeigen